23.03.2017
Banner Boke 1

Delbrücker Schießsportler ermittelten Stadtmeister

Siegerehrung in Boke - Boker Schützen erfolgreich

In diesem Jahr wurden die Delbrücker Stadtmeisterschaften von der Schießgruppe
der St. Landolinus Schützenbruderschaft Boke ausgerichtet.
Anfang Oktober trafen sich die Schießsportler aller Ortsteile und der Stadt Delbrück in Boke um den jeweiligen Stadtmeister,
sowie die beste Mannschaft in den Sportdisziplinen Luftgewehr und Luftpistole zu ermitteln.

Insgesamt nahmen 46 Mannschaften mit 166 Schützinnen und Schützen an den Meisterschaften teil.
Nach spannenden Wettkämpfen wurden Ende Oktober im Vereinsraum der St. Landolinus Schützenbruderschaft Boke die Sieger
in Anwesenheit von Bürgermeister Werner Peitz sowie Oberst Heinz Hennemeier geehrt.

Bestplazierte der Stadtmeisterschaft
Die Bestplatzierten der Stadtmeisterschaft präsentieren sich mit ihren Auszeichnungen.
Über die erfolgreichen Schützen freuen sich (hintere Reihe von rechts nach links) der Bürgermeister der Stadt Delbrück,Werner Peitz, sowie von der St. Landolinus Schützenbruderschaft Oberst Heinz Hennemeier, Schießmeister Heinz Dieter Protte und der stellv. Schießmeister Matthias Ottensmeier.
(Bild zum Vergrößern anklicken)

In der Damenklasse konnte als Mannschaft St. Joseph Ostenland und in der Einzelwertung Christel Daniel aus Westenholz den Stadtmeistertitel erringen.
Bei der Damenklasse aufgelegt gewann die Mannschaft St. Hubertus Lippling und in der Einzelwertung Mechthild Breimhorst aus Sudhagen den ersten Platz.

Bei den Schülern lieferten sich St. Landolinus Boke und St. Johannes Delbrück ein Kopf-an-Kopf-Rennen, dass letztlich mit nur einem Ring Vorsprung an Delbrück ging
Ebenfalls für St. Johannes Delbrück konnte Alexander Schachten in der Einzelwertung den ersten Platz belegen und darf sich Stadtmeister in dieser Klasse nennen.

In der Jugendklasse siegten die Ausrichter St. Landolinus Boke als Mannschaft, während Jennifer Ansell aus Anreppen als Beste in der Einzelwertung hervorging.

St. Joseph Ostenland war als Mannschaft und in der Einzelwertung der Luftpistolenklasse mit dem ersten Platz erfolgreich.
Hier ist Franz Josef Schnietz der Beste aller teilnehmenden Einzelschützen gewesen.

Die Schützenklasse A war wieder vom Erfolg der Mannschaft St. Joseph Ostenland gekrönt.
Burkhard Sandheinrich aus Sudhagen siegte in dieser Klasse bei der Einzelwertung.

In der Gruppe der Schützenklasse B war die Mannschaft St. Johannes Delbrück und in der Einzelwertung Johannes Hermelingmeier aus Steinhorst die besten Schützen und somit Stadtmeister.

Als Mannschaft und mit Rudolf Börger in der Einzelwertung konnte St. Meinolf Schöning für sich den Meistertitel in der Gruppe Altersklasse aufgelegt entscheiden.

Über die beste Platzierung mit Meisterpokal in der Seniorenklasse aufgelegt freuten sich die Sudhagener von der Schiessgruppe St. Heinrich
in der Mannschaft und in der Einzelwertung Georg Hils.


16.11.2013   Bericht: Heinz Dieter Protte

Zurück

Zum Seitenanfang

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.