24.08.2019
Banner Boke 1

Heimatverein Boke bedankt sich bei langjährigen Mitgliedern

Reisebericht ‚Auf den Spuren von Pater Georg Meier‘
Heimatfreunde spenden 500 € für Pater-Meier-Förderverein

Zu seiner Jahreshauptversammlung hatte jetzt der Heimatverein Boke seine Mitglieder eingeladen. Über einen gut gefüllten Saal des Schwanenkrugs freute sich der Vorsitzende Paul Bentler. Besonders hieß er die Jubilare des Vereins willkommen. Margarete Höwelkröger sowie Mathilde und Norbert Jürgensmeier unterstützen seit 25 Jahren die Arbeit des Heimatvereins. Darüber hinaus halten Thea Jostmeier 25 Jahre und Georg Kückmann 40 Jahre dem Verein die Treue.

Jubilare des Heimatverein Boke e. V.

Während der Jahreshauptversammlung des Heimatverein Boke hielten der Vorsitzende Paul Bentler (l.) und Geschäftsführer Frank Remmert (r.) Worte des Dankes und ein Weinpräsent für die langjährigen Mitglieder Margarete Höwelkröger (ab 2. v. l.), Norbert und Mathilde Jürgensmeier bereit.)

Als Referenten konnte der Heimatverein für diesen Abend Josef Meier gewinnen. Unterhaltsam berichtete der gebürtige Ostenländer in Wort und Bild von seiner Reise nach Peru. In dem südamerikanischen Land besuchte er mit Matthias Strunz und dessen Tochter die Orte, in denen Pater Georg Meier als Missionar tätig war. Der in Delbrück gegründete ‚Verein zur Förderung in unterentwickelten Ländern und sozial schwachen Regionen‘ unterstützt seit 18 Jahren das Lebenswerk von Pater Georg Meier mit großzügigen Spenden. Die Boker Heimatfreunde beteiligen sich in diesem Jahr an der Förderung mit 500 €. Diesen Betrag stellten sie Josef Meier mittels einer Hutsammlung im Anschluss an dessen Vortrag zur Verfügung.

Eine Zusammenfassung der Geschäfte des Jahres 2018 lieferten in ihren Berichten Geschäftsführer Frank Remmert und Kassierer Bernd Göstenkors. Aus den Arbeitskreisen Bürgerhaus, Dorfentwicklung und Partnerschaft mit Quérénaing berichteten Paul Bentler, Josef Bolley und Josef Schäfermeyer. Zum Kassenprüfer für die Geschäftsjahre 2019 und 2020 wählten die Mitglieder Andreas Berhorst. Darüber hinaus erhielten die Anwesenden Informationen über die vom Heimatverein Boke eingehaltenen Vorgaben zur Datenschutz-Grundverordnung.

Informationen zum Heimatverein Boke und der Gemeinde Boke gibt es unter www.boke.de und www.buergerhaus-boke.de.


11.04.2019   Text: Frank Remmert     Foto: Josef Schäfermeyer

Zurück

Zum Seitenanfang

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok