Online-Übersetzer
18.07.2024
Lippedorf Boke

35 Jahre im Hintergrund Arbeit geleistet

Die Stadt Delbrück verleiht Josef Schäfermeyer die Ehrennadel in Gold mit Diamant

Im Rahmen der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause am 4. Juli 2024, wurden für besonders verdiente Ehrenamtliche, die Ehrennadel der Stadt Delbrück in Gold mit Diamant verliehen.
Für Boke, konnte Josef Schäfermeyer die Ehrung entgegen nehmen.
Bürgermeister Werner Peitz, konnte in der Laudatio für den Geehrten, die geleistete Arbeit, welche fast unbemerkt im Hintergrund geschieht, nur teilweise wiedergeben.

Josef Schäfermeyer freut sich über die von der Stadt Delbrück verliehene Ehrennadel in Gold mit Diamant
Für sein ehrenamtliches Engagement, insbesondere für die Partnerschaft mit dem nordfranzösischen Quérénaing, wurde Josef Schäfermeyer von der Stadt Delbrück die Ehrennadel in Gold mit Diamant verliehen.
Freudig mit der Ehrennadel am Revers präsentiert er die Ehrenurkunde.

Im Jahr 1988 wurden durch die Initiative von Altbürgermeister Bernhard Kößmeier und seinem Freund Hermann Schäfermeyer die ersten Kontakte nach Quérénaing in Nordfrankreich geknüpft. Der gemeinsame Schutzpatron St. Landelinus, dessen Reliquien seit dem Jahr 836 in der Boker Pfarrkirche ruhen, waren der Grund eine Freundschaft zwischen beiden Orten anzubahnen.

Im Jahre 1989, begleitete Josef Schäfermeyer eine kleine Delegation aus Boke nach Quérénaing, um weitere Kontakte zu vertiefen und einen Besuch nach Boke anzubahnen.
Der neu gewählte Gemeinderat mit Bürgermeister Michel François, standen der Partnerschaft mit Boke und dem europäischen Gedanken positiv gegenüber und so konnte bereits im Jahre 1990 an Pfingsten in Quérénaing eine Partnerschaftsurkunde unterzeichnet werden.

Um die Partnerschaft mit Leben zu füllen, nahm sich Josef Schäfermeyer dieser Aufgabe an und ist seitdem Leiter des Arbeitskreises Quérénaing im Heimatverein Boke.
Er leitet diesen Arbeitskreis mit großen Engagement. Er organisiert die gegenseitigen Besuche, kümmert sich um die Gastfamilien. Er regelt alle Angelegenheiten der Partnerschaft. Er vertritt den Heimatverein Boke bei überregionalen Treffen von Partnerschaften mit Frankreich.

Urkunde zur Ehrennadel in Gold für Josef Schäfermeyer
Urkunde zur Ehrennadel in Gold für Josef Schäfermeyer

Durch seine technische Versiertheit, war er um die Jahrtausendwende, Initiator für die Darstellung des Ortes Boke im Internet. Die Reservierung der Domain „Boke.de“ wurde alsbald gesichert.

Als erster Ortsteil der Stadt Delbrück, konnte sich Boke im Jahr 2000 im Internet präsentieren.
Seither lädt Josef Schäfermeyer stetig und unsichtbar im Hintergrund, die Seiten mit neuesten Beiträgen und Bildern aus dem Ortsgeschehen und aktuellen Ereignissen hoch.
Das mächtige Archiv der letzten 20 Jahre ist im Internet lückenlos abrufbar.

Durch die Kenntnisse um das neue Medium Internet wissend, berief die St. Landolinus-Schützenbruderschaft Boke e.V., Josef Schäfermeyer im Jahre 2002 als Beisitzer in den Vorstand.
Bis 2023 betreute er den Internetauftritt für die Schützenbruderschaft.
Er begleitete das Geschehen der Schützen nicht nur bei der technischen Umsetzung der Internetpräsenz, sondern war auf den Veranstaltungen mit Kamera, Block und Stift dabei und erfüllte auch einen großen Teil der redaktionellen Aufgaben. Seine veröffentlichten Bilder erhalten immer eine ausführliche Beschreibung. Beim Kreisschützenfest 2022, war er begleitend mit Kamera und mobilem Equipment auf dem Festplatz präsent, um für die Daheimgebliebenen, das Geschehen zeitnah sichtbar zu machen.

Für die über 30 jährige intensive Arbeit im Heimatverein für den Ort Boke, in punkto Partnerschaft mit Frankreich, sowie den Aufbau, Betreuung, sowie Redakteur der Internetseite „Boke.de“ vereinsübergreifend als Webmaster ununterbrochen über 20 Jahre tätig zu sein, ist beispielhaft und gebührt Respekt und Anerkennung.


07.07.2024   Text: Günter Jürgensmeier   Fotos: Günter Jürgensmeier

Copyright © 2024 Heimatverein Boke e. V.  Boker Wappen   Alle Rechte vorbehalten
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.